Ausbildungszentrum

      Die Lokalitäten des ISO-Zertifizierten Ausbildungszentrums der SWISSMECHANIC Sektion Schwyz sind im Gebäude des Berufsbildungszentrums Pfäffikon (BBZP). 

      Die Gesamtfläche von beinahe 800 Quadratmetern sind in drei Bereiche eingeteilt:

      Maschinenraum
      Handarbeit- und Montageraum
      Theorieraum 
       
      Wir bilden Lernende in überbetrieblichen Kursen (üK) bei den Grundfertigkeiten von mechanisch-technischen Berufen aus und vermitteln ihnen damit das Rüstzeug für deren berufliche Zukunft. 

      • Die überbetrieblichen Kurse bilden eine wichtige Stütze in der Ausbildung und entlasten die Ausbildungsbetriebe in der Vermittlung von grundlegendem Praxiswissen. 
      • In den überbetrieblichen Kursen  wird den Lernenden von qualifizierten Berufsbildnern die berufliche Elementarausbildung gemäss dem KompetenzenRecourcen-Katalog (KoRe) vermittelt. 
      • Es liegt an den Lernbetrieben, das Erlernte zu vertiefen und soweit auszubilden, dass die Lernenden die gewünschten Anforderungen erfüllen.
      • Mit der Lern- und Leistungsdokumentation überwacht der Lernende seine Ausblildung im theoretischen- wie im praktischen Bereich selbständig.


      •  

      Ausbildungzentrum

      zurück

      Maschinenraum

      Für konventionelle Maschinenarbeiten steht unseren Lernenden folgender Maschinenpark zur Verfügung

      5 Drehmaschinen GDW LZ360 S
      mit einer FAGOR Positionsanzeige, welche eine stufenlose Drehzahleinstellung mit konstanter Schnittgeschwindigkeit oder konstanter Drehzahl erlaubt
      - Spitzenhöhe 175
      - Spitzenweite 800 / MK3
      - Drehzahlber. V30 bis 750U/min
      - Drehzahlber. W 150 bis 3000U/min
      - Antriebsleistung 5.5 - 9.5kW
      - Gewicht 1200kg
        
      Kosten inkl. div. Zubehör Fr. 50'000.--

      5 Bohr-Fräsmaschinen Picomax 54
      mit einer Bahnsteuerung ausgerüstet, welche ein einfaches bedienerfreundliches Programmieren erlaubt
      - Verfahrwege 500x200 x450
      - Drehzahlbereich 100 - 7100U/min
      - Vorschubgeschw. 1 - 2000mm/min
      - Antriebsleistung 7.6 kW
      - Gewicht 2400kg
      - Steuerung TNC320
      - Positionsgenauigkeit 0.005
      - Wiederholungsgenauigkeit 0.003
         
      Kosten inkl. div. Zubehör Fr. 100'000.--
       
       
      3 Fräsmaschinen MAHO 500
      für horizontale und vertikale Fräsarbeiten
      - Verfahrwege 500 x 300 x 400
      - Drehzahl_Max. 4000U/min
      - Vorschub. 30 - 4000mm/min
      - Steuerung TNC232

       Kosten inkl. div. Zubehör Fr. 60'000.--

      5 Fehlmann Bohrmaschinen P18
      für allgemeine Bohrarbeiten mit Kreuztisch und Digitalanzeige
      - Verfahrwege 250 x 150 x 300
      - Drehzahl_Max. 6000U/min
        
      Kosten inkl. div. Zubehör Fr. 30'000.--

      1 Präzisions-Flachschleifmaschine Jakobsen Typ 824AC 
      mit CNC Maschinensteuerung,
      erlaubt konventionelles sowie gesteuertes Schleifen mit diversen Schleifzyklen
      - Verfahrwege 600 x 200 x 400
      - Drehzahlbereich 3600U/min
      - el. Auswuchtgerät ELASO EB500 

      Kosten inkl. div. Zubehör Fr. 90'000.-

      Maschinenraum

      Organisation/Team

      ×
      Daniel Beeler

      Präsident Bildungskommission

      055 552 11 60

      daniel.beeler@estech.ch

      FAES-PWR Estech AG

      8630 Rüti ZH

      Daniel Beeler
      Präsident Bildungskommission
      055 552 11 60
      daniel.beeler@estech.ch
      ×
      Markus Diethelm

      Leitung AZ Sektion, Ausbildung PM / PR / KT

      055 410 51 57

      md@sz.swissmechanic.ch

      Markus Diethelm
      Leitung AZ Sektion, Ausbildung PM / PR / KT
      055 410 51 57
      md@sz.swissmechanic.ch
      ×
      Thomas Amstutz

      Verantwortlich AM-Ausbildung

      055 420 11 42

      ta@sz.swissmechanic.ch

      Thomas Amstutz
      Verantwortlich AM-Ausbildung
      055 420 11 42
      ta@sz.swissmechanic.ch
      ×
      Louis Jäger

      Lernender PM

      Louis Jäger
      Lernender PM

      August 2016 Lehrbeginn
      August 2020 Lehrabschluss